SH/500 Fahrradschuppen

Ansprechender, vielseitig einsetzbarer Unterstand.

Bei Nutzung als Fahrradunterstand passen Fahrradständer des Modells HH/20 perfekt hierzu, wobei auch die Typ 7, Typ 14 oder CO/5 infrage kommen.

Dieser Unterstand besteht aus feuerverzinkten Stahlprofilen und einer Bekleidung nach Wahl.

Der Unterstand lässt sich bedarfsgerecht zusammensetzen, z. B. als Fahrradschuppen, Unterstand für Wertstoff-Container, Mopeds, Kinderwagen usw.

Materialien:
– Tragekonstruktion: Stahlrohr, 70 x 70 x 4 mm
– Pfetten: Stahlrohr, 50 x 100 x 3,6 mm
– Seitenverkleidungen: Lochplatten (RM), feuerverzinkt bzw. nach Kundenwunsch
– Dach: Flache Stahlplatte (1,5 mm), Polycarbonat-Platte (4 mm) oder 2-lagige Thermoplast-Platte (8 mm)
– Dachrinne (auf Wunsch): Zink, mit Ablauf zum Boden
– Abstand zwischen den Pfosten: max. 4,0 m
– Fundament: Betonfundament, Ø 40 x 90 cm (vor Ort zu gießen)
– Alle Stahlteile sind feuerverzinkt.

Ausführungen:
– Bekleidung nach Wunsch (z. B. Zedernholz, Mahagoni, druckimprägniertes Holz usw.).
– Ist mit Schiebetür(en) lieferbar, auf Wunsch abschließbar.

Verwendungsmöglichkeit:
– Als Unterstand für Fahrräder, Mopeds, Kinderwagen, Abfallbehälter usw.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Produktblatt.